Elfriede Flühr Kita-Leitung

Elfriede Flühr, geboren im Februar 1966, ist seit September 2006 Leitung in der Evangelischen Kindertagesstätte "Schatzkiste" in Wassermungenau. Sie ist selbst Mutter von drei erwachsenen Kindern.
Ihre Ausbildung zur Erzieherin beendete sie im August 1986 an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Neuendettelsau.
Frau Flühr hat im Jahr 2008 eine Weiterbildung zur "Kreativen Bildungsbegleiterin" und 2014 zur "Inklusionspädagogin" erfolgreich absolviert. Im Juli 2019 beendete sie erfolgreich eine Weiterbildung zur „Frühförderin“.
Neben den vielfältigen Leitungsaufgaben ist sie in allen Bereichen der "Schatzkiste" gruppenübergreifend tätig .


erstellt durch "Fotostudio Lichtblick"

Maike Meinhold Stellvertretende Kita-Leitung

Maike Meinhold, geboren im Juli 1997, hat bereits ihr Anerkennungsjahr der Erzieherausbildung in der evangelischen Kindertagesstätte „Schatzkiste“ in Wassermungenau absolviert. Ihre Ausbildung zur Erzieherin hat sie im August 2018 an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Rummelsberg erfolgreich abgeschlossen.
Seit September 2018 arbeitet sie als Gruppenleitung in der Mäusegruppe. Die stellvertretende Leitung der KiTa hat sie im September 2021 übernommen.
Frau Meinhold arbeitet engagiert und mit viel Herzblut in der KiTa, außerdem begleitet sie mit Freude die Vorschulkinder im „Maxiclub“. Ihr musikalisches Wesen setzt sie in der Arbeit mit den Kindern ein.
Im Jahr 2020 hat Frau Meinhold ihre Weiterbildung zur „Fachpädagogin für Bildungs- und Erziehungspartnerschaft“ erfolgreich abgeschlossen. Außerhalb der Kindertagesstätte hat sie bereits Vorträge zu den Themen „Gesunde Ernährung“ und „Musikalische Früherziehung“ im Rahmen einer Ausbildung für Assistenzkräfte gehalten.


erstellt durch "Fotostudio Lichtblick"
-->